Der Imker Felix Mrowka - beim Vortrag von 12min.me

12min.me

Vortrag Imkerei

“Was Honigbienen über unser Arbeitsleben sagen würden”

Diese drei Aussagen würden Bienen über unsere Arbeitswelt sagen & ich stelle mich kurz vor.

Hier geht’s zum Video!

Wenn Du lieber lesen möchtest…

Hier sind 3 Aussagen von Bienen über unsere Arbeitswelt.

Aussage 1:

Sorge dafür, dass die Mitarbeiter*innen deiner Firma unterschiedliche Aufgaben übernehmen können.

Melbourne bei Nacht vom Eurika Tower

Honigbienen durchlaufen in ihrem Leben unterschiedliche Aufgaben, die je nach dem Alter variieren.

Von der Aufgabe als Putzerbiene, über Ammenbiene und Baubiene bis hin zur Wächterin und Nektarsammlerin, jede Biene kann unterschiedliche Jobs in dem “Unternehmen Bienenvolk” übernehmen.

Somit kann ein Bienenvolk, in dem wie es mit seinen Mitarbeiterinnen aufgestellt ist, je nach Anforderungen flexibel reagieren.

Sorgt ein Unternehmen also dafür, dass auch seine Mitarbeiter*innen unterschiedliche Arbeitsfelder innerhalb der Firma durchlaufen, kann das gesamte Unternehmen durch die Flexibilität der Mitarbeiter*innen Herausforderungen und Entwicklungen in einer sich ständig wandelnden Welt erfolgreicher begegnen.

Aussage 2:

Sorge dafür, dass Entscheidungen und Problemlösungen von allen Mitarbeiter*innen getroffen werden.

Bienenkönigin mit Hofstaat auf Rähmchen

JA, es gibt eine Königin in einem Bienenvolk. Aber NEIN, sie hat nicht die alleinige Macht Entscheidungen im Bienenvolk zu treffen. Alle entscheiden gemeinsam und jeder ist beteiligt.

Als Führungskraft würden die Bienen dir also folgendes sagen:

Lass alle Mitarbeiter*innen an Unternehmensentscheidungen und Problemen teilhaben, denn so kommst Du an die Vielzahl an Ideen und Vorschlägen.

Lass alle zu Wort kommen ohne dominanten Anführer, damit ihr alle durch die Schwarmintelligenz eures Unternehmens durchstarten werdet. 

Aussage 3:

Leiste mit deiner Arbeit auch einen Mehrwert für andere.

Honigbiene auf rosa Pflanze

Wenn Bienen Nektar sammeln, dann nehmen sie nicht nur etwas für sich und denken an ihren Erfolg und ihre Ziele, sondern sie erbringen bei der Nektarentnahme an der Pflanze automatisch die so wichtige Bestäubungsleistung. Eine echte Win-win-Situation für Biene und Pflanze.

Wenn Du also nach den Bienen dein Arbeitsleben gestaltest, solltest Du mit deiner Arbeit einen Mehrwert für die Gesellschaft leisten und nicht nur an deinen Profit denken.

Auch interessant

Ein Artikel zum Thema

von Harald Fortmann & Dr. Volker Casper

Was wir von Bienen für die digitale Arbeitswelt lernen können.

BeeeHappy by Felix Mrowka

Ich helfe Dir bei deinem Einstieg in die Imkerei.

© 2020 Felix Mrowka, All rights reserved